Muss Frau einmal gemacht haben

Das Leben ist ernst genug! Hier kommen zwanzig Punkte, die man als Frau schon einmal gemacht haben sollte:

Einen Pop-Star anhimmeln. So viel unkritische Bewunderung werden    Sie wohl nie wieder einem Mann entgegenbringen.
Unsterblich verliebt gewesen zu sein. Das ist der Stoff, aus dem die    Geschichten entstehen, die Sie viele Jahre später Ihren Enkeln erzählen    werden.
Eine Diät nicht durchhalten. 30 Kilo in drei Tagen sind nun mal nicht zu    schaffen.
Sex mit dem Ex. Erspart große Worte und noch größere Hoffnungen.
Einen One-Night-Stand haben und danach nicht auf seinen Anruf    warten.
Dem Irrsinn verfallen, ein neuer Haarschnitt würde über Liebeskummer    hinweg helfen.
Der zickigen Verkäuferin eins auswischen. Erst die gesamte Kollektion    vorführen lassen, um dann bei der Konkurrenz nebenan einzukaufen.
Ihm weismachen, dass Ihr neues Kleid ein H & M Schnäppchen und    nicht von Prada sei (kein Mann erkennt den Unterschied).
In der U-Bahn die Dieter Bohlen Biographie lesen.
Schon mal mit einem wesentlich jüngeren Mann im Bett gewesen zu    sein.
Sich ungeschickt beim Einparken anstellen, nur um ihm eine Freude zu    machen.
Mit einer faustdicken Lüge sich Zutritt zu einer VIP-Party zu    verschaffen.
Sich selbst Blumen ins Büro schicken lassen, um die Kollegin neidisch    zu machen.
Einmal die Bedienungsanleitung für den Videorecorder verstehen.
Einmal so cool wie Croupie-Pionierin Uschi Obermeier sein und mit dem    Spruch "I'm with the Band" an Robbie Williams Sicherheitsleuten vorbei    kommen.
Einmal die Nacht in einem Hotelzimmer verbringen, das mehr als die    Monatsmiete kostet.
Sich zu dem tollen Typen an der Bar setzen und ihm lässig ein Drink    spendieren.
Aus einer Laune heraus zum Flughafen fahren, sich ein Ticket für eine    Sonneninsel kaufen und zwei Stunden später schon in der Luft sein.
Einen Mann, dem seine Freizeit eigentlich wichtiger als die Beziehung    ist, vom Gegenteil überzeugt haben.
Fremde Stadt und anderer Job: Einmal im Leben einen völligen    Neuanfang wagen.

zurück

Design by on-mouseover.de

Gestaltung